Reparaturasphalt BITAS, BITUMIX

Carsten Meesch & Michael Müller
Strassenbaustoffe GbR

Groß-Zieschter Dorfstraße 9, 15837 Baruth/Mark

Telefon: (030) 757 085 13, Fax: (030) 757 085 14, Email: info@meesch-kaltmischgut.de

Reparaturasphalt BITAS, BITUMIX

Aspaltreparatur

Asphaltschäden

Schlaglochsanierung

Schlaglochreparatur

Aspaltmischgut

Reparaturasphalt BITAS, BITUMIX Reparaturasphalt Produktübericht Reparaturasphalt Einbauanleitungen Reparaturasphalt Anwendungsbeispiele Meesch & Müller Strassenbaustoffe GbR Reparaturasphalt kaufen
BITUMIX Fertigschlämme

BITUMIX FS Fertigschlämme

Einbaufertige, kalt zu verarbeitende Fertigschlämme

BITUMIX FS Fertigschlämme Technisches Merkblatt

Anwendungsgebiet
BITUMIX® FS wird zur Beschichtung von Betonflächen und Asphalt verwendet.

Eigenschaften
BITUMIX® FS entspricht der TL-Sbit und ist aufgrund ihrer Zusammensetzung besonders geeignet Substanzverluste in ausgemagerten Asphaltflächen zu ersetzen. Der Schlämmeüberzug ist nach dem Durchtrocknen widerstandsfähig gegen starke mechanische Beanspruchung und zeigt auch bei intensiver Sonneneinstrahlung keine Klebrigkeit. Die Schlämme hat eine Dichte von ca. 1.30 g/m³. Der Feststoffgehalt beträgt ca. 80 Gew.-/%.

Verarbeitung
Die Deckenoberfläche ist sorgfältig zu reinigen. Der Untergrund muss ebenflächig und gut verdichtet sein.
Bei großer Hitze ist vor dem Aufbringen der Schlämme die Decke mit Wasser leicht anzufeuchten.
Die Schlämme wird vor der Verarbeitung gründlich aufgerührt mit einem Moosgummischieber gleichmäßig abgezogen. Die Arbeiten sind nur bei warmer und trockener Witterung auszuführen, da die Schlämme erst nach Verdunstung der Wasseranteile fest wird. Die Trocknungszeit beträgt dann je Schlämmeeinlage etwa 2-4 Stunden.
Die Außen- und Oberflächentemperatur sollte +10 °C nicht unterschreiten. Tiefere Temperaturen verzögern, höhere Temperaturen beschleunigen den Trocknungsvorgang. Ein zweiter Schlämmeüberzug ist erst nach vollständiger Durchtrocknung der ersten Lage aufzubringen. Geringe Farbabweichungen aus unterschiedlichen Chargen sind möglich. Die Gebrauchseigenschaften der Schlämme werden dadurch nicht beeinträchtigt.
Zur Erhöhung der Rauhigkeit kann die BITUMIX® FS mit ca. 10% lehmfreien Sand (Körnung 0/2) gemischt werden.

Lagerung
Frostfrei. Im Originalgebinde ungeöffnet etwa 6 Monate lagerfähig.

Lieferung
Einweggebinde mit 30 kg netto.

 

Reparatur Asphalt